dokorona_logo.pngDas Schicksal mischt die Karten, doch Du spielst das Spiel

Wir trotzen Corona!

Sprache

Dezentral Karten spielen - mit integrierter Videokonferenz

Dokorona_ScreenshotKonferenz.png

dokorona_logo.png

Von der Idee zum Programm

Die Idee entstand im März 2020 während der Corona-Krise. Keine Möglichkeiten mehr, sich mit Freunden zu treffen, keine Gelegenheit, Doppelkopf zu spielen.

Dokorona vereint das Kartenspiel mit einer VideokonferenzDoppelkopf und Skat können dezentral gespielt werden. Von jedem Ort der Welt - und wenn es aus der Nachbarschaft ist. 

Kostenfreie Nutzung

Dokorona kann kostenfrei genutzt werden. Super nett wäre es, wenn Du einen kleinen Obolus spenden würdest. Das Geld findet sehr gute Verwendung für die Erweiterung, Pflege und das Hosting des Programms.

50% Deiner Spende wird an den Corona-Nothilfefonds des DRK weiter geleitet. Aktuell wurden bereits ans DRK gespendet: 20€.


Dokorona in Action


Dokorona spielen - so einfach geht's

Spiel vorbereiten

  1. Spiel aussuchen.
  2. Spielernamen erfassen (Vornamen genügen).
  3. [Spiel erstellen] klicken.
  4. Es wird automatisch ein Jitsi-Videoraum generiert.
  5. [Karten geben und starten] klicken.

dokorona_admin.png

 

 

Teilnehmer einladen

Nachdem die Spieler erfasst sind, schicke jedem Einzelnen eine Einladung mit seinem Spiellink. Dazu klicke auf seinen Namen, kopiere den Text mit der persönlichen Einladung und schicke sie dem Teilnehmer per Mail oder Messenger.

dokorona_einladen.png

Spielen und SpaƟ haben!

Jeder Spieler ruft zum vereinbarten Zeitpunkt seinen Link auf. Dies geht am Handy, besser noch am Notebook mit eingebauter Kamera. Wenn Jitsi für den Videoraum angegeben wurde, kann durch Klick auf [Konferenz] direkt neben der Spielfläche die Videokonferenz geöffnet werden.

dokorona_doko.png 


Anleitung zum Spiel